banner

Samstag, 10. Februar 2018

Wash away all your troubles


Guten Morgen, meine Lieben! Ich bin noch gar nicht startklar. Aber bitte gebt mir ein paar Minuten dann bin ich bei Euch. Ich muss mir nur eben noch die Zähne putzen. Mögt Ihr Euch vielleicht auf den Klodeckel setzen? Meine Jungs machen das auch immer so. Tsss.. seit dem die Kinder da sind, ist hier von Privatsphäre fast keine Rede mehr. Habt Ihr den schönen bunten Frühlingsstrauß gesehen? Jutta hat ihn mir geschickt. Ist der nicht zauberhaft?! Leider hatte ich in der letzten Woche keine Zeit ihn gebührend zu fotografieren und nun sind viele Blümchen nicht mehr taufrisch. Aber dennoch kann man noch wunderbar erkennen, was für eine Augenweide er ist/war, nicht wahr?! Direkt daneben liegt eine ganz besondere Seife. Nicht nur, dass sie fein duftet und sie von Sabine selbstgemacht (!!) ist, die Seife verspricht auch, dass sie alle Probleme wegwäscht. Wäre das nicht großartig? Ich drücke Euch beide wie verrückt - Dankeschön!! So, meine Lieben. Jetzt muss ich mir noch einmal kräftig die Hände waschen (sicher ist sicher!) und dann muss ich auch schon wieder los. Meinen Göttergatte verabschieden. Ich bin mal wieder Strohwitwe.

Ich wünsche Euch ein entspanntes Wochenende!

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    oh, dann nehme ich ein ganzes Paket von der Seife !!! Wäre ja toll, wenn sie wirklich hält, was sie verspricht ;-) Der Blumenstrauß lässt auf den Frühling hoffen, aber es ist mal wieder frostig kalt heute morgen. Wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke Dir viele liebe Grüße .
    Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Nicole. Von dieser SEife könnten wir alle ein Stück gebrauchen :-) Hab ein feines Wochenende. Und genieße es auch als Strohwitwe - dann ist die gemeinsame Zeit danach auch wieder umso schöner und wertvoller. LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    das ist ja nett von Sabine und Jutta und die Freude ist sicherlich groß.
    Ja,Probleme wegwaschen, das wäre manchmal gar nicht so schlecht.

    Ich wünsche dir eine wunderschönes Wochenende gute Besserung an den Kleinen und sende dir einen lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. wie lieb von den beiden!! die blumen sehen immer noch schön aus und die seife möchte doch gerne jeder haben!!
    ein schönes wochenende, mach es dir so richtig gemütlich!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  5. oh nein. du bist schon wieder strohwitwe? und das, wo die dollen tage doch gerade anfangen. ich erlebe die jecken das erste mal schon morgens beim brötchen holen in der stadt. auf der suche nach dem besten platz beim umzug sind viele wirklich schon seeeehr früh unterwegs. zum umtrunk ist es doch eigentlich noch viel zu früh ;). auf deinem toilettendeckel nehme ich gerne platz. das war bei uns auch immer eine liebe tradition. FRÜHER! heute geht natürlich als erstes die badezimmertüre zu, wenn das kind (21!) zur morgentoilette ins bad verschwindet ;). so schöne blümchen hat jutta dir geschickt :). und ich sehe noch gar kein bisserl verblühtes :)). immer schön die hände waschen beim ersten anzeichen von trouble ;). drück dich, sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ja, bei dir würd ich mich auch auf den Klodeckel setzen, oder auf die Türdacke oder auf die Stiegen. Egal wo, bei dir schauts überall gemütlich (und so zusammengeräumt :-) ) aus.
    Ich wünsch euch ein schönes Wochenende, auch wenn der GG wieder ausgeflogen ist,
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    was wäre das klasse, wenn es mit solch einem schönen Stück Seife gelänge. ;-) Und an die Klodeckelzeiten meiner Jungs kann ich mich auch noch gut erinnern.
    Ein gemütliches Wochenende zu Dritt wünsch ich dir -
    lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Diese Seife hätte ich auch gerne ;-)
    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    ich freu mich mit dir, dass so viele liebe Blogger dir Aufmerksamkeiten zukommen lassen um dir Freude zu bereiten!
    Eine sehr schöne Geste!
    Blumen tun immer gut und bringen Freude ins Herz, wie schön sie sind :)
    Die Seife sieht auch wunderschön aus und wenn sie das hält was sie verspricht ein Unbedingtes hätte ich auch gerne...
    Wenn man sich die Probleme wegwaschen könnte, das wäre echt genial :)
    Genieße es! Denke oft an Euch,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein fröhlicher bunter Strauß! Wenn man dann gleich am Morgen auch noch die Sorgen wegwaschen kann, dann darf es gern ein feines Wochenende werden.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Oh, liebe Nicole, ich freu mich für dich. Liebevolle Sträuße und selbstgemachte Seifen sind echt das größte auf der Welt. Auf jeden Fall zaubern sie einem ein Lächeln ins Gesicht. So, jetzt verschwinde ich mal wieder von deinem Klodeckel..... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  12. ...so ein schöner bunter Strauß hebt doch gleich die Stimmung, liebe Nicole,
    und ein wohlriechender Duft tut dies auch...freut mich für dich...

    wünsche dir ein schönes Wochenende mit deinen Jungs,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Hi! Wunderbare Seife! Und tolle Blumen! So was braucht man auch ab und zu. Wünsche dir bzw euch ganz viel davon und eine schöne (närrische) Zeit.
    Liebe Grüße
    Nin

    AntwortenLöschen
  14. Also mit einer so hübschen Seife würde ich mir auch ständig die Hände waschen (wobei, das mache ich ohnehin schon zu oft).
    Ich persönlich finde Strohwitwe sein ja gar nicht schlecht ;-)
    Heute sind wir allerdings zu viert und gehen gleich ins Kino ("Hilfe ich habe meine Kinder geschrumpft"). Meine Kinder halten das für eine pirma Idee.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Strohwitwe,
    Du hast ja noch Deine beiden "Kleinen" Männer.
    Aber der eine meint ja, Du schnarchst, musste ich gerade bei Babsy lesen, sowas... ich habe herzhaft gegrinst.
    Sie werden halt groß und wollen ihr Bett für sich.
    Die Blumen sind klasse, genau wie die schöne Seife.
    Dir wünsche ich ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    was für ein hübscher Gute-Laune-Strauß und die Seife ist auch richtig dekorativ und nicht nur was zum Hände waschen!
    Privatsphäre ist hier auch nicht mehr seit ich Mama bin;)
    Ich wünsche dir und deinen Jungs noch ein schönes Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole,
    ich hoffe, die Zeit wird nicht zu lang.
    Aber deine Jungs leisten dir ja Gesellschaft und ihr macht es euch sicherlich gemütlich.
    Die Seife ist ja toll und auch die Blumen sind ein fröhlicher Farbtupfer.
    Hab ein schönes Wochenende und herzliche Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Die Sorgen wegwaschen, das wär toll. Ich hätte da schon die eine oder andere Idee. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole, wenn das so einfach ginge, de Sorgen wegwaschen. Schöne Bilder. Grusel Dich nicht so, ohne Deine andere Hälfte. Einen schönen Sonntag. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  20. Solche Überraschungen zaubern einem ein Lächeln ins Gesicht und lassen die Sorgen, die man mitunter hat, ein wenig in den Hintergrund treten.
    Ich hoffe, du hattest trotzdem ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  21. Ja, so eine Seife wäre klasse und bestimmt ruckzuck ausverkauft.
    Schade, das Wochenende ist schon wieder vorüber, das gilt auch für Strohwitwen ;-)
    Hab noch einen schönen Sonntagabend.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    ie Seife hat ja ein tolles Motto, toll gemacht und ein herrliches Geschenk, daß Du da bekommen hast! Auch einen so schönen BLumenstrauß zu bekommen, ist wunderschön! Ich freue mich doppelt mit Dir!
    ღ Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  23. Duft an allen Fronten... Hab eine schöne Woche, auch ohne deinen Männe.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  24. No troubles today, all washed away :) What a lovely bouquet you have! Wishing you Happy Valentine's Day ❤︎

    AntwortenLöschen