Dienstag, 6. Februar 2018

Lagerfeuer-Lampe // ein Schulprojekt


Bei "Bunt ist die Welt" von Lotta lautet das aktuelle Thema "Beleuchtung". Deshalb möchte ich Euch heute ein schulisches Kunstprojekt (inklusive Werbetext & Fotografie) meines Großen vorstellen. Ich finde seine Idee und seine Umsetzung einfach klasse.

"Seit Beginn der Menschheit richtet sich unser Leben nach dem Licht aus. Erst durch Sonne, Mond und Sterne, dann später durch das Feuer und mittlerweile durch das elektrische Licht. Doch hat das Lagerfeuer immer noch für uns Menschen den größten Reiz, denn es verspricht Abenteuer, Gemeinschaft und Romantik. Durch die Kombination von rustikalen Naturmaterialien und moderner Technik, ist es mir gelungen den Charme eines Lagerfeuers mit in die eigenen vier Wände zu nehmen." (E.J. Klasse 9)*

Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen, wie sehr wir uns über diese Lampe zu Weihnachten gefreut haben, nicht wahr?! Dankeschön, mein Großer!!


verlinkt mit:

*Alle Texte, Fotos und Ideen gehören mir und unterliegen meinem Copyright. Falls ihr irgendetwas davon mit auf eure Seiten nehmen möchtet, um sie zu zeigen, fragt mich bitte vorher - ansonsten ist das Kopieren nicht erlaubt. Das gilt vor allem für die kommerzielle Nutzung meiner Idee (E.J.)

Kommentare:

  1. Toll - diese Lampe ist ja mal ein kleines Kunstwerk und sieht super aus - und wirft bestimmt total schönes Licht! Ich finde, sie passt auch super zu euch, insofern: Glückwunsch zu Sohn (kicher), Lampe und Licht :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,
    die ist aber auch Klasse geworden, ein tolle Geschenk und ein dickes Lob an den Meister. Und der Werbetext ist genial!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    die Lampe und der Text dazu sind einfach genial! Kein Wunder, daß ihr Euch so sehr über dieses tolle Geschenk gefreut habt!
    ღ Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ach liebe Nicole, ich habe dich wirklich vermisst, schön, dass ich von dir lesen kann.

    Ein tolles Schulprojekt mit Sinn und ein wunderschönes Geschenk.
    Da ist eine ganz ganz tolle Sache.

    Ich wünsche dir alles Liebe und freue mich auf weitere Berichte von dir.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. eine ganz tolle idee und ein perfekter text dazu. das ergebnis ist wunderschön! dickes lob an den großen sohn!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  6. Früh übt sich... :-)
    Klasse, das ist eine tolle Idee, welche er prima umgesetzt hat.
    Kompliment!
    Viele liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    was für eine schöne Lampe!
    Das Licht leuchtet so warm, heimelig und natürlich, ich bin ganz begeistert.
    Wirklich talentiert, dein Großer. (Na, wir wissen es ja, das liegt in der Familie! ;o)
    Dass er sich überhaupt von der tollen Arbeit trennen konnte... Welch eine Ehre für euch. Ein wirklich liebevolles Geschenk und gewiss in doppeltem Sinne Licht in dunkler Zeit.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein feines Schulprojekt! Da kann man sich die Lagerfeuerromantik auch mal sorgenfrei ins Holzhaus holen. Gut gemacht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine tolle Idee, zaubert sicher ein ganz besonderes Licht. Das darf ich hoffentlich nachmachen, denn ich hab hier ein paar Rollenspieler und da wäre es die absolute Stimmungskanone beim nächsten Treffen! ... und nicht nur da
    Ganz toll umgesetzt!
    Liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. ich bin begeistert. da könnte er doch glatt auch bei so enem jugendwettbewerb mitmachen. die idee und die umsetzung ist einfach großartig. und seinen text und den hintergrund der lampe ist 1A rübergebracht. und das war euer weihnachtsgeschenk von ihm? da wäre ich glaube ich supersupermegastolz und so happy mit gewesen :))). liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  11. Nicht zu vergessen, das innere Licht. Eine tolle Lampe! Und Licht kann der Februar gebrauchen. So wünsche ich Dir, dass die Tage immer heller werden. Sei umarmt und mit lieben Gedanken bedacht, Taija

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    das ist ein tolles Projekt. Glückwunsch an den kleinen, oder sollte ich lieber sagen, grossen Handwerker. Ein echt tolles Werk.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nicole,

    tolles, schulisches Projekt, Umsetzung durch deinen Sohn, einfach klasse.
    Ich glaube dir von ganzem Herzen, wie ihr euch über dieses wundervolle Weihnachtsgeschenk gefreut habt. Bei uns ist es ähnlich, Sohnemann hat auch eine Projektwoche vor Weihnachten gehabt, herausgekommen ist ein beleuchteter Holzstern!
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. Super Idee.
    So ein Lagerfeuer hat bei uns in der Kirche immer zum Krippenspiel Verwendung. Hat damals der Sohn eines Elektrikers gebaut, sogar mit Flackerlicht.
    Viel Freude damit.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  15. Da habt Ihr ja einen ganz kreativen Sohn, kein Wunder, bei den Eltern...
    Ein Lagerfeuer in den eigenen 4 Wänden, dass stelle ich mir kuschelig und schön vor.
    Ein wunderbares Geschenk.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Ganz toll geworden diese Lagerfeuerlampe des Sohnes. Chapeau.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  17. Mit dem Werbetext könnte dein Sohn die tolle Lampe perfekt vermarkten.
    Ich kann mir vorstellen, dass ihr euch riesig gefreut habt.
    Hat er super gemacht!!! Hut ab!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. ...ganz dein Sohn,
    liebe Nicole, sooo viel Herz, Gespür und Geschick!!!!!
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Das ist so ein Geschenk, dass du für immer aufbewahren wirst, eines, das mit keinem Geld der Welt zu bezahlen ist. Wunderschön.

    AntwortenLöschen
  20. Ein Lagerfeuer im Wohnzimmer - genial! Das könnte ich mir bei mir auch gut vorstellen, zumal in keinen Kamin/Ofen habe. Und die Worte, die er dazu gefunden hat, sind sehr gelungen. Also da wäre ich als Mutter auch megastolz.
    Und ach, so ein Kätzchen hätte ich jetzt auch gerne im Arm. Seufz.
    Liebe Grüße
    Jutta (die bald ihre shoppende Tochter samt Freundin (beide überglücklich) abholen darf)

    AntwortenLöschen
  21. Muy buena idea. Besitos y buen día.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    da kommt doch Lagerfeuerstimmung auf im Wohnzimmer und zwar das ganze Jahr über:)
    Ganz toll hat dein Großer die Lampe gebaut und der Text dazu ist ebenso gelungen!
    Viel Freude mit der Lampe wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  23. Kompliment an Deinen Sohn, das Lagerfeuerlicht ich sehr schön und eine tolles Schulprojekt.
    Herzlichst Birgit

    AntwortenLöschen
  24. ...Lagerfeuerromantik im Wohnzimmer, liebe Nicole,
    und völlig ungefährlich...das ist eine gute Idee und tolle Umsetzung...

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    ein tolles Lagerfeuerlicht und zudem ein so schönes Geschenk, welches sicher oft bei euch zum Einsatz kommt.
    Liebe Grüße von Marita

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Nicole,
    die Aufgabe hat dein Sohn super umgesetzt.
    Was für ein tolles Geschenk!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Wie toll ist das denn liebe Nicole?! ...und dann noch der Text dazu <3 Was für ein tolles Projekt und was für eine wundervolle Idee! Hach....
    Liebste Grüße, drück dich du Liebe
    Christel

    AntwortenLöschen
  28. Da hat euer Sohn eine tolle Idee gehabt. Die Lampe ist super geworden und wirft wirklich ein ganz romantisches Licht. Der Text dazu ist klasse. Großes Kompliment an euren Sohn.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  29. Eine tolle Lagerfreuerlampe, sehr schöne Idee und toll umgesetzt
    alles Liebe vom Reserl und viel Freude mit dem schönen Stück

    AntwortenLöschen
  30. Oh ja, das kann ich mir nur zu gut vorstellen! Sie ist wunderbar! So bodenständig und warm, einfach ganz wunderbar!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole,
    eine wirklich tolle und schöne Idee. Ich hätte mich auch gefreut. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  32. Ein wunderbares Geschenk, liebe Nicole und der Text dazu ist ganz wundervoll geschrieben, Kompliment an Deinen Großen !
    Ich lese, Du musstest Dich von Deiner Mutter verabschieden, das tut mir sehr leid für Dich und ist bestimmt schwer. Sei sicher, dass sie in Gottes Hand gut aufgehoben ist und er sie beschützt. Drück Dich ganz lieb
    und schicke Dir liebe Grüße
    Petra ♥

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,

    das hat er ja toll gemacht. Eine sehr schöne Idee.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  34. die sieht ja toll aus
    hat er super gemacht
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!