banner

Dienstag, 30. August 2016

Sommersalat mit Dicken Bohnen


Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an meinen Post "Dicke Bohnen"?! Die liebe Nicole bat mich in ihrem Kommentar um ein Sommerrezept. Und hier ist es auch schon: ein wunderbar leichter sommerlicher Salat mit frisch geernteten Pflaumen, gerösteten Pinienkernen und Dicken Bohnen (leider aus dem Glas - in der ganzen Gegend gibt es keine frische zu kaufen.. seufz! Und wem das Feld gehört, konnte ich leider nicht herausfinden.). Allerdings würde ich beim nächsten Mal keine feinen Perlgraupen nehmen, sondern die normalen. Ich wünsche "Guten Appetit!" und viel Spaß beim Nachkochen. 

ZUTATEN
  • 50 g Perlgraupen
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 300 g Pflaumen
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 1 handvoll geröstete Pistazienkerne
  • Dicke Bohnen (aus dem Glas)
Essig-/(Erdnuss-)Öl-Dressing

ZUBEREITUNG

Die Perlgraupen mit der Brühe aufkochen und 20 Minuten bei kleinster Hitze quellen lassen (immer schön umrühren!). Danach abkühlen lassen. Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden. Pflaumen entkernen und in schmale Stücke schneiden. Pistazien knacken und schälen. Dicke Bohnen abschütten und gemeinsam mit den übrigen Zutaten und dem Dressing anrichten. 


Sonntag, 28. August 2016

Am Deich entlang


Wie Ihr Euch bestimmt schon denken konntet sind wir in unserem Urlaub nicht nur im Wasser rumgeplanscht, sondern haben uns auch das schöne Fleckchen noch genauer angeschaut und wie es für einen Niederrheiner typisch ist: rauf auf's Fahrrad und einfach losgeradelt. Immer den guten alten Vater Rhein an der Seite, ob an der linken oder rechten Seite und auf dem Deich immer der Nase nach. Vorbei an großen Schiffen, kleinen Schäfchen, wilden Disteln und eifrigen Anglern. Bis hin zu einem wunderbaren kleinen Ausflugslokal: "Unser Lieblingscafè". Schon von weitem zwinkerte uns das kleine Lokal zu und versprach einen kühlen Ort an einem heißen Tag. Da wir auch noch nicht gefrühstückt hatten, legten wir eine Rast ein und wurden mit einem leckeren Frühstück verwöhnt. Es war einfach wunderbar dort unter den großen Sonnenschirmen zu sitzen und den Schafen beim grasen zu zuschauen. (Wobei ich auch zu gerne mal drinnen gesessen hätte. Es schaut so gemütlich aus! Sind die alten Schautafeln nicht wundervoll?)

Meine Sonntagsfreude heute: Fahrradtour am linken Niederrhein

Samstag, 27. August 2016

Morgenstimmung am See (oder "Urlaubserinnerungen")


Suchspiel: Welches Bild gehört nicht dazu?

Jeden Morgen, noch bevor der See erwacht ist, habe ich mich ganz alleine in meiner alten dicken Strickjacke und mit einer großen Tasse Kaffee in den Strandkorb gekuschelt und die Sonnenaufgänge bestaunt. Unsere Hündin Julie immer dicht an meiner Seite. Erst wenn die ersten Kinderstimmen ertönten, habe ich mich von dem wunderbaren Panorama losreißen können.. hachz!

verlinkt mit: *In Heaven* für Katja"Bunt ist die Welt" von Lotta

Freitag, 26. August 2016

Der August ist blau mit grünen Sprenkeln


Hallo, meine Lieben! Heute kommt ganz ungewohnt mein Post mitten am Tag. Denn vor lauter Sommerwonne habe ich es gestern nach der Arbeit einfach nicht mehr geschafft, irgendetwas vorzubereiten. Aber es ist auch herrlich im Moment, gelle?! In meiner weißen Emaille-Kanne steht heute eine verwaschen-blaue Hortensien-Blüte aus dem Garten. Eine der wenigen Blüten, die unseren Urlaub überlebt hat. Ich war ehrlich geschockt, wie vertrocknet und ungepflegt der Garten nach den Ferien aussah. Für nächstes Jahr muss ich wohl einen Garten-Sitter beauftragen. Also: "Freiwillige vor!". Ganz herzlich möchte ich mich heute noch bei Andrea und Petra bedanken. Von ihnen ist die wunderschöne Sommerpost im Hintergrund meines Shelfie's (im August). Sind die beiden Karten nicht entzückend?! Vielen lieben Dank, Ihr Beiden!! Der hübsche Sommerflieder bekommt noch einen Rahmen und Petra's To-Do-Liste für einen glücklichen Sommer haben wir so gut es ging "abgearbeitet". Wollt Ihr wissen wie gut? Los geht's:

To-Do Liste 
Für einen glücklichen Sommer

Fange Glühwürmchen
Gefangen haben wir leider keine. Aber gesehen - was war das herrlich!

Lerne Surfen
Zählt auch Standup-paddeln? Dann können wir "Ja!" rufen.

Tanze im Regen
Tatsächlich hat sich mein Göttergatte dazu veranlasst gefühlt.. kicher! Er hat mich einfach geschnappt und ist mit mir durch den regennassen Wald getanzt. 

Seifenblasen
Seifenblasen fliegen hier jeden Sommer durch die Luft. Doch die größte Menge an Seifenblasen habe ich auf dem Geburtstag einer lieben Freundin gesehen. Sie hat doch tatsächlich eine Seifenblasenmaschine geschenkt bekommen.. hachz!

Freibad
Also, das müssen wir noch nachholen. Durch unseren Pool im Garten und unserem Urlaub am See hat es uns noch nicht in Freibad gezogen.

Tretbootrennen
Da hier nicht steht, ob man selber treten muss, kann ich hier auch einen Haken dran machen ;))

Finde einen Regenbogen
Den sehe ich momentan jeden Abend, wenn ich den Gartenschlauch in die Höhe halte.

Eiscreme
Wer kann da schon im Sommer drauf verzichten? Ein super leckeres Eisrezept findet Ihr übrigens bei Silke.

Grillabend
Natürlich! Wir hatten unser Bratfeuer sogar mit auf dem Hausboot.

Wanderung
Jeden Morgen streife ich mit unserer Hündin Julie durch die Natur und an freien Tagen ist sogar die ganze Familie mit dabei.

Blumenpflücken
Erst heute Morgen habe ich wunderschöne Hortensie, die Ihr oben sehen könnt, gepflückt und mit ins Haus genommen. Dabei habe ich ganz leise an das wunderschöne Gedicht "Blaue Hortensie" von Rilke gedacht. 

Sonnenuntergang
Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge - konnten wir am See bewundern. Einer schöner als der andere. 

Folge dem Duft der Blumen
Wer könnte dieser Aufforderung widerstehen?

Picknick mit Freunden
Auch erledigt.. dabei immer einen Pferdepopo vor Augen.
  
Segeln
Hier muss ich leider verneinen, aber ich bin auch in diesem Jahr mit dem Motorboot auf dem Schweriner See gefahren. Ich finde das zählt auch. Was meint Ihr?

Und habt Ihr vielleicht auch Lust bekommen, die schöne To-Do Liste für einen glücklichen Sommer "abzuarbeiten"? Dann schnell raus mit Euch und viel Spaß dabei! Ich werde heute Punkt 5 (Freibad) anvisieren. Mal schauen, ob mein Kleiner dazu Lust hat.. zwinker, zwinker! 

Verlinkt mit: *Friday-Flowerday* von Helga, *Floral Friday Fotos* by Nick,"#meinshelfie" von Kebo, "Sommerpost" von Nicole