banner

Sonntag, 27. März 2016

Frohe Ostern!



Ihr Lieben, mit einigen Bildern von unserem fröhlich-bunten Kinder-Ostertisch möchte ich mich heute in eine kleine Blogpause verabschieden. 


Ich wünsche Euch ein friedvolles und fröhliches Osterfest!
Glad Påsk - Fröhliche Ostern - Happy Easter

Herzlichst, Nicole.


Verlinkt mit: "Bunt ist die Welt" von Lotta

Freitag, 25. März 2016

Ostern im Badezimmer


Guten Morgen, meine Lieben! Heute nehme ich Euch einfach mal mit ins Badezimmer. Ich fand es letztens bei Lotta so schön mal ins Badezimmer zu schauen, da dachte ich vielleicht gefällt Euch ja auch mal bei mir ein Badezimmer-Einblick. (Für die Aufnahmen habe ich übrigens extra unsere Zahnputzbecher mit den ollen Zahnbürsten und den verschiedenen Zahnpasten weggeräumt.. ähem!) In meiner Vase habe ich ein paar Weidenkätzchen-Zweige und zwei Perlhyazinthen, beides aus unserem Garten (Obwohl ich es eigentlich gar nicht mag unseren Garten zu plündern. Schon komisch, gelle?!). Das kleine Holz-Schaf habe ich von einem Stadtbummel in Kempen, einer wunderschönen kleinen niederrheinischen Stadt mit historischer Altstadt, mitgebracht und es kurzerhand unter unsere Käseglocke gestellt. Ist das nicht niedlich?! Die feinduftende Oster-Seife aus Schafsmilch ist aus unserem Lieblingsbiomarkt. Also, unser Badezimmer ist osterfrisch.. grins! Morgen muss ich nur noch den Hof gründlich reinigen, dann kann Ostern kommen! Und was habt Ihr noch alles vor Ostern zu erledigen?

Ich wünsche Euch einen friedvollen und besinnlichen Karfreitag! Herzlichst, Nicole


Verlinkt mit: *Friday-Flowerday* von Helga, *Floral Friday Fotos* by Nick, "Frühlingszeit im Bloggerland" von Lotta

Schlossfrühling Schloss Dyck


'Schlossfrühling' ist der Titel des Frühjahrsmarktes in Schloss Dyck. Zahlreiche Blumen- und Gartenstände werden ergänzt durch einen großen Ostermarkt. Inmitten der Mustergärten von Schloss Dyck präsentieren zahlreiche Händler ihre Pflanzen. Dazu gehören Stauden, Gehölze, Clematis, Citruspflanzen oder Orchideen. Von der Orangerie bis zum Schloss wird dem Besucher alles geboten was das Genießerherz begehrt: schöne Dekorationen, Möbel, Gartenaccessoires, Schmuck, edle Kleidung, Weine und Leckereien. An Ostern werden Spaß und Überraschungen für die lieben Kleinen natürlich nicht fehlen.

Datum: 27. – 28. März 2016
Uhrzeit: 10 - 18 Uhr

Erwachsene 12,- €
Ermäßigt 9,- €
Kinder 7-16 Jahre 1,50 €

Fellnasen dürfen mitgebracht werden, sind jedoch angeleint zu führen.

Donnerstag, 24. März 2016

Gründonnerstag-Schnittchen


Heute ist Gründonnerstag. Auch wenn der eigentliche Hintergrund ein anderer ist (wer mag, kann gerne mal >hier< lesen), steht für mich die Farbe Grün für Hoffnung, Leben und Fruchtbarkeit. Ein alter Brauch ist es an Gründonnerstag besonders grünes Gemüse und grüne Kräuter zu essen. Wie zum Beispiel unser heißbegehrtes Gründonnerstag-Schnittchen. Passend zur Fastenzeit ist es eine Scheibe Eiweißbrot, belegt mit leichtem Kräuter-Frischkäse, vitaminreicher Radieschenkresse (Radieschenkresse schmeckt würzig-pfeffrig), feurigen Chiliflocken und Quinoa-Pops, die reich an Magnesium, Eisen und Ballaststoffen sind. Mein Großer liebt diese Kombination. Und wer weiß, vielleicht mögt Ihr unser Gründonnerstag-Schnittchen genau so gerne?!

verlinkt mit: Babsy's *Frühlingsküche*, *Naturkinder* von Caro

Dienstag, 22. März 2016

Drahtige Osterhasenohren


Auf meinen Streifzügen durch die Bloggerwelt habe ich ganz zauberhafte kleine drahtige Osterhasenohren entdeckt. Zuerst sah ich sie auf Pinterest, dann bei Caro und dann bei Christel (Vielen Dank übrigens für Deine lieben Worte, Christel! Ich könnt' Dich knuddeln.). Und wisst Ihr was? Ich war geradezu verliebt. Deshalb bleibt mir heute leider auch gar nichts anderes übrig, als Euch meine gebastelten Werke zu präsentieren. Hach.. ich kann mich gar nicht sattsehen! Habt Ihr auch schon Osterhasenohren aus Draht zu Hause?!

Montag, 21. März 2016

Ferien in der Häschenschule



"Wir haben Feeerien! Wir haben Feeerien!", mein Kleiner hüpft fröhlich die Treppe runter, "Iiiih muuss heuuute niicht zuur Schuule! Und bald kommt der Oosterhaaseee!". "Da habe ich genau das richtige Buch für dich!", rufe ich meinem Kleinen aus der Küche zu, "Guck mal auf den Wohnzimmertisch! Wußtest du, dass auch Hasen Ferien haben?!". Mein Kleiner dreht sich um und verschwindet ins Wohnzimmer. Plötzlich ist ein entzückter Aufschrei zu hören: "Maaamaa, das ist ja toll und meine Lieblingsküken sind ja auch wieder daa!".

Zum Buch:
Kennt Ihr "Die Häschenschule"? "Die Häschenschule“ ist seit über 90 Jahren der beliebteste Bilderbuchklassiker zu Ostern. Nun wurde ein noch unveröffentlichtes Manuskript des Osterklassikers entdeckt: "Ferien in der Häschenschule" von Anne und Rudolf Mühlhaus. Schätzungsweise Ende der 1940er Jahre ist wohl der vierte Band der Häschenschule entstanden. Es ergänzt die Reihe perfekt: Drehte sich in den bisherigen Büchern alles um den Schulalltag, dürfen sich Hasenjunge Fritz und die Leser endlich auf die herrliche Ferienzeit freuen. (ISBN 978-3-480-40106-2, Esslinger Verlag, mehr zur Reihe >hier<!)

"In der ersten Morgenfrische
sitzen alle schon zu Tische,
wo nach Mutters Dankgebet
duftend schon der Kaffee steht.
Wie die Brötchen knusprig munden
in den ersten Morgenstunden."

Velinkt:
*Buch und mehr...* von Nicole

Samstag, 19. März 2016

Kleine grüne Mooshasen


"Ooohh, was sind die niedlich!", mein Kleiner kommt ins Wohnzimmer gehüpft und bleibt bewundernd vor den kleinen Mooshasen stehen. "Sind die Häschen aus Kunstrasen, Mama?", das kleine Modellbau-Herz meines Kleinen pocht heftig, "Da ist bestimmt Pappmache drunter! Ob die wohl Holzleim genommen haben?". Der kleinste Hase wird sofort in die Hand genommen und gründlich untersucht. "Aber nicht auseinandernehmen, Kleiner!", sage ich schnell vorsorglich. "Nee!! Meinst du, ich bin verrückt, Mama?!", mein Kleiner blickt mich vorwurfsvoll an, "Der ist viel zu knuddelig!". In mich hinein grinsend nehme ich meine Tasse Kaffee in die Hand - bei meinem Kleinen weiß man nie, ob er nicht der Sache auf den Grund gehen möchte.

Ich wünsche Euch ein zauberhaftes Frühlingswochenende,
mit ganz viel Sonnenschein, blauem Himmel und munterem Vogelgezwitscher.

Ganz herzliche Wochenendgrüße, Nicole

Die kleinen Mooshasen habe ich übrigens im letzten Jahr bei Ines gekauft!